DatuBiX

Über das Programm

Vollversion bestellen

Grundlagen
Datenfeldtypen
Datenfelder einrichten
  Erstellen/Bearbeiten
Daten eingeben
Bilder
Tabelle

Drucken
Sortierung
Filter
Tabelle konfigurieren
Online-Suche
Suchen und Ersetzen
Web- und Dateilinks
Statistik
Tabelle für Listenfelder
Datensätze importieren
Speichern als Webseite
Bildverlinkungen

Datei-Menü
Bearbeiten-Menü
Ansicht-Menü
Extras-Menü
Hilfe-Menü

Optionen:
  Darstellung
  Sonstige
  Druckoptionen

Versionsübersicht








Ansicht-Menü

Eingabemaske
Blendet den Eingabebereich ein- und aus. Dieser Bereich enthält die Eingabemaske, in die Sie die zu verwaltenden Daten eintragen können. Er befindet sich links oben im Programmfenster.

Bilder
Blendet den Bilderbereich ein- und aus. Im Bilderbereich werden die zu einem Datensatz gehörenden Bilder angezeigt. Er befindet sich rechts oben im Programmfenster.

Tabelle
Blendet die Tabelle ein- und aus. Die Tabelle enthält alle vorhandenen Datensätze und befindet sich im unteren Teil des Programmfenster.

Die drei Bereiche lassen sich auch über Icons in der Symbolleiste ein- und ausblenden:

Vorheriger Datensatz
Zeigt den vorherigen Datensatz in der Eingabemaske an und ermöglicht so dessen Bearbeitung (Tastenkürzel: Strg+8).

Nächster Datensatz
Zeigt den nächsten Datensatz an (Tastenkürzel: Strg+9).

Suchen in Tabelle...
Nach Auswahl dieses Befehls öffnet sich ein Suchdialog. Dort können Sie einen Begriff oder eine Zeichenfolge eingeben, nach dem bzw. nach der in der Tabelle gesucht werden soll. Die Suche beginnt dabei nach dem gerade selektierten Datensatz. Ist kein Datensatz ausgewählt, startet die Suche je nach Suchrichtung am Anfang oder am Ende der Tabelle.
Sie können auch mehrere Suchbegriffe miteinander verknüpfen. Bei der Verknüpfung mit UND (z.B. "Hund UND Katze") werden alle Datensätze gefunden, die sämtliche Begriffe enthalten. Bei der Verknüpfung mit ODER (z.B. "Hund ODER Katze ODER Maus") werden alle Datensätze gefunden, die mindestens einen der Suchbegriffe enthalten.

Tabelle in Zwischenablage kopieren
Mit diesem Befehl wird der gesamte Inhalt der Tabelle als Text in die Zwischenablage kopiert. Die einzelnen Datenfelder (Spalten) werden dabei durch Tabulatoren voneinander getrennt. Auf diese Weise können Sie die Daten in andere Programme übernehmen, z. B. in eine Tabellenkalkulation.

Tabelle als Webseite speichern...
Damit lässt sich die Tabelle als HTML-Datei speichern, wobei auch die zu den Datensätzen gehörenden Bilder eingebunden werden können.