DatuBiX

Über das Programm

Vollversion bestellen

Grundlagen
Datenfeldtypen
Datenfelder einrichten
  Erstellen/Bearbeiten
Daten eingeben
Bilder
Tabelle

Drucken
Sortierung
Filter
Tabelle konfigurieren
Online-Suche
Suchen und Ersetzen
Web- und Dateilinks
Statistik
Tabelle für Listenfelder
Datensätze importieren
Speichern als Webseite
Bildverlinkungen

Datei-Menü
Bearbeiten-Menü
Ansicht-Menü
Extras-Menü
Hilfe-Menü

Optionen:
  Darstellung
  Sonstige
  Druckoptionen

Versionsübersicht








Optionen > Darstellung

In der Registerkarte 'Darstellung' des Optionen-Dialogs können Sie die Darstellung der einzelnen Elemente in den verschiedenen Bereichen des Programmfensters beeinflussen.
In den Optionen-Dialog gelangen Sie durch den Befehl 'Optionen...' im Bearbeiten-Menü oder mit der Taste F5. Auch in der Symbolleiste ist ein Icon zum Aufruf des Optionen-Dialogs zu finden:

Hintergrundfarbe
Hier können Sie die Hintergrundfarbe des Eingabebereichs bestimmen. Mit der Einstellung 'Standardfarbe' wird dazu die Farbe verwendet, die Windows standardmäßig als Hintergrundfarbe verwendet. Bei Auswahl von 'Andere Farbe' können Sie über den Schalter 'Farbe wählen...' ein Dialogfenster zur Farbauswahl öffnen. Der auf diese Weise festgelegte Farbton wird im Feld links vom Schalter angezeigt.

Hintergrundbild
Für den Eingabebereich lässt sich auch ein Bild als Hintergrund verwenden. Die Option 'Standardbild' ermöglicht die Auswahl aus mehreren mitgelieferten Bildern. Mit 'Eigenes Bild' können Sie jedes beliebige Bild als Hintergrund verwenden, indem Sie es über den Schalter 'Datei auswählen...' auswählen. 'Kein Hintergrundbild' sorgt dafür, dass der Hintergrund der Eingabemaske wieder einfarbig dargestellt wird.
Im Feld 'Anordnung' können Sie schließlich noch festlegen, ob das Hintergrundbild in der Größe an den Eingabebereich angepasst werden soll, ob es links oben oder zentriert in Originalgröße angezeigt werden soll (in diesen beiden Fällen kann es passieren, dass das Bild nicht den kompletten Eingabebereich ausfüllt, so dass im restlichen Bereich die ausgewählte Hintergrundfarbe zu sehen ist) oder ob der Hintergrund mit dem Bild gekachelt werden soll.

Datenfeldbeschriftung
Die Bezeichnungen der Datenfelder erscheinen in der Eingabemaske jeweils direkt über den jeweiligen Feldern. Normalerweise wird die Schrift ohne Hintergrund, d. h. transparent dargestellt (Auswahl 'Transparenter Hintergrund'). Bei der Verwendung einer Hintergrundfarbe, die zur Schriftfarbe wenig Kontrast bietet, oder bei Verwendung eine Bildhintergrundes kann der Text dann aber schlecht lesbar sein. Wählen Sie in diesem Fall entweder 'Farbiger Hintergrund' und bestimmen Sie über 'Farbe wählen...' eine eigene Hintergrundfarbe für die Datenfeldbeschriftungen oder wählen Sie weiter unten eine andere Schriftfarbe aus.
Weiterhin können Sie bestimmen, ob die Feldbeschriftungen umrahmt dargestellt werden sollen. Auch die Schriftgröße dieser Texte lässt sich ändern.

Eingabefelder
Wählen Sie hier die Schriftgröße aus, die für sämtliche Eingabefelder der Eingabemaske verwendet wird.

Tabelle
Hier können Sie die Schriftgröße für die Tabelle festlegen und bestimmen, ob die einzelnen Tabellenzeilen und -spalten durch Gitternetzlinien optisch voneinander getrennt werden sollen.

Buttons
Im Eingabebereich lassen sich optional drei Schalter anzeigen. Über den Button 'Web- und Dateilinks' können Sie schnell auf die im Datensatz verlinkten Webseiten oder Dateien zugreifen, weitere Links hinzufügen oder vorhandene bearbeiten. Der Button 'Artikelseite' dient dazu, weitere Informationen zu DVDs, Blu-ray Discs, Audio-CDs, Videogames etc. aufzurufen, deren Daten per Online-Suche in den gerade angezeigten Datensatz übertragen wurden. Wenn die Daten das Datensatzes komplett manuell eingegeben wurden, ist der Schalter nicht anklickbar. Der Button 'Neuer Datensatz' erzeugt einen neuen Datensatz. Da diese Aktion auch über die Symbolleiste, das Bearbeiten-Menü und die Tastenkombination Strg+N ausgeführt werden kann, lässt sich auch dieser Schalter auf Wunsch ausblenden.

Bilder
Hier legen Sie die Abmessungen der Vorschaubilder fest, die im Bilderbereich zu jedem Datensatz angezeigt werden. Die maximal mögliche Größe beträgt 320x240 Bildpunkte (Pixel).