DatuBiX

Über das Programm

Vollversion bestellen

Grundlagen
Datenfeldtypen
Datenfelder einrichten
  Erstellen/Bearbeiten
Daten eingeben
Bilder
Tabelle

Drucken
Sortierung
Filter
Tabelle konfigurieren
Online-Suche
Suchen und Ersetzen
Web- und Dateilinks
Statistik
Tabelle für Listenfelder
Datensätze importieren
Speichern als Webseite
Bildverlinkungen

Datei-Menü
Bearbeiten-Menü
Ansicht-Menü
Extras-Menü
Hilfe-Menü

Optionen:
  Darstellung
  Sonstige
  Druckoptionen

Versionsübersicht








Tabelle konfigurieren

Welche Datenfelder in der Tabelle angezeigt werden sollen, legen Sie im Dialogfenster 'Tabelle konfigurieren' fest, das Sie über den Befehl 'Tabelle konfigurieren...' im Bearbeiten-Menü oder über den gleichnamigen Button in der Symbolleiste aufrufen können. Im DropDown-Menü des Symbolleisten-Buttons können Sie zuvor eine von fünf verschiedenen Tabellenkonfigurationen auswählen. Die dort ausgewählte Konfiguration lässt sich dann hier ändern. Neben der Auswahl der anzuzeigenden Datenspalten ist es möglich, die Reihenfolge der Spalten festzulegen und eigene Spaltentitel einzugeben, z. B. falls die normale Datenfeldbezeichnung zu lang ist.

Verfügbare Datenfelder
Hier sehen Sie alle Datenfelder, die noch in die Tabelle eingefügt werden können. Wählen Sie eines davon aus und klicken Sie dann auf den Schalter 'Einfügen', um es in die Tabelle aufzunehmen. Wenn dabei in der rechten Liste unter 'Datenfelder in Tabelle' kein Feld ausgewählt ist, wird das neue Datenfeld ganz am Ende eingefügt. Andernfalls wird es vor dem markierten Feld in die Liste auf der rechten Seite aufgenommen.
Bei Datenfeldern vom Typ 'Nummerierte Liste' und 'Terminliste' haben Sie die Möglichkeit, nur einen bestimmten Eintrag aus der Liste in einer Tabellenspalte anzuzeigen.

Datenfelder in Tabelle
Hier sehen Sie alle Spalten, die in der Tabelle erscheinen. Mit 'Entfernen' können Sie den in der Liste markierten Eintrag aus der Tabelle löschen. Mit 'Nach oben' und 'Nach unten' lässt sich die Reihenfolge der Spalten ändern. Dabei wird das gerade selektierte Datenfeld in der Tabelle um eine Spalte nach links bzw. nach rechts gerückt. Der Schalter 'Markierung löschen' macht die Selektion in der Liste rückgängig, so dass mit dem Schalter 'Einfügen' wieder neue Spalten am rechten Rand der Tabelle eingefügt werden können.

Eigener Spaltentitel
Hier können Sie für das gerade selektierte Datenfeld eine eigene Spaltenüberschrift eingeben, z. B. weil die vorgegebene Datenfeldbezeichnung zu lang ist und beim Ausdruck dadurch die Spalten zu breit werden.

Einzelzeile
Ist unter 'Datenfelder in Tabelle' ein Eintrag ausgewählt, der eine einzelne Zeile aus einer nummerierten Liste bzw. einer Terminliste repräsentiert, so können Sie hier bestimmen, um welche Zeile es sich dabei handeln soll.

Zeilenumbrüche ersetzen durch
Mehrzeilige Datenfelder können in der Tabelle nur als einzeiliger Text dargestellt werden. Hier können Sie angeben, durch welche Zeichenfolge ggf. im Text enthaltene Zeilenumbrüche ersetzt werden sollen. Bei mehrzeiligen Textfeldern ist dies standardmäßig ein Leerzeichen, bei Listenfeldern ein Semikolon gefolgt von einem Leerzeichen.

Ohne Nummerierung/Datumsangaben
Diese Option ist nur für Datenfelder vom Typ 'Nummerierte Liste' und 'Terminliste' verfügbar. Ist sie eingeschaltet, werden nur die Texte der Listeneinträge angezeigt. Die Nummern bzw. Datumsangaben werden weggelassen.